Zum Inhalt springen

Anmeldeinformationen für den 7. und 11. Jahrgang

Anmeldung für den 7. Jahrgang

Anmeldungen für den zukünftigen 7. Jahrgang:

Zeit: 17.02. – 20.02.2020       12:00 bis 17:00 Uhr

Ort:  Aula und Aulavorraum (Goethestr. 8-9, 10623 Berlin)

  • Bitte beachten Sie, dass eine vorherige Terminabsprache im Allgemeinen nicht erforderlich ist! 
  • Bei Kindern mit festgestelltem sonderpädagogischem Förderbedarf werden die Eltern gebeten, einen Termin im Sekretariat der Schule (Tel. 9029 17804/05) zu vereinbaren, damit eine Sonderpädagogin/ein Sonderpädagoge beim Anmeldegespräch anwesend sein kann.
  • Der Tag der Anmeldung hat keinerlei Einfluss auf die eventuelle Aufnahme an unserer Schule!

Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit:

  • das anzumeldende Kind (Im Verlauf der Anmeldung findet ein Gespräch mit einem Mitglied des Leitungsteams statt.),
  • das Formular "Förderprognose" im Original
  • das Formular „Anmeldung zur Oberschule“ bitte vollständig ausgefüllt: 
  • die Zeugnismappe (Falls im Verlauf des Gesprächs seitens der Schule ein Interesse auf Einsicht besteht.),
  • eine Kopie vom Halbjahreszeugnis der 6. Klasse, vom Jahreszeugnis der 5. Klasse und - falls vorhanden - von den Beurteilungen zum Arbeits- und Sozialverhalten.

Zu Ihrer Information schon vorab:

Abweichend - gilt nur für die Anmeldungen zum SESB-Bereich (Europa-Schule):

  • Für Schüler/innen, die bereits in der Grundschule eine SESB-Klasse besuchen (Joan-Miró-Grundschule/Hausburg-Grundschule): Bitte bringen Sie außerdem zwei Passbilder und eine Kopie der Geburtsurkunde mit.

Präsentation vom Tag der offenen Tür mit Informationen zum Anmeldeverfahren für Regelklassen

Präsentation vom Tag der offenen Tür mit Informationen zum Anmeldeverfahren für SESB-Klassen

Anmeldeinformationen für den 11. Jahrgang

Um sich für den neuen 11. Jahrgang zu bewerben, geben Sie bitte alle Unterlagen beim Informationsabend oder bis zum 31.03.2020 im Sekretariat ab.

Am 19.02.2020 findet um 18:00 Uhr auch ein Informationsabend in unserer Aula statt, zudem Sie die Dokumente mitbringen können.

Nur vollständige Unterlagen werden berücksichtigt.